Learning by doing

Eines der wichtigsten Prinzipien unserer Arbeit ist "Learning by Doing" (auf Deutsch "Lernen durch selber machen"). Wir möchten Freiräume geben um neue Dinge auszuprobieren. Die Kinder und Jugendlichen übernehmen - dem Alter entsprechend - nach und nach neue Aufgaben. Dabei dürfen auch Fehler gemacht werden, da diese zum Lernprozess dazu gehören. Wir bieten Freiräume um neue Fähigkeiten auszuprobieren oder zu erlernen.

Dies beginnt im jungen Alter bei der Übernahme von Küchendiensten auf Lagern und kann später dann bis zur Planung und Durchführung von ganzen Freizeiten reichen. Ältere Pfadfinder nehmen dabei jüngere Pfadfinder an die Hand und geben ihr Wissen und Erfahrung weiter. Die Kinder und Jugendliche werden jedoch auch ermutigt neue Ideen auszuprobieren.

Impressum Datenschutz